Informationsveranstaltung für externe Prüfungsteilnehmer der Besonderen Leistungsfeststellung für den qualifizierenden Abschluss der Mittelschule (“Quali”) 2023 – Arbeiten mit google workspace

Für alle, die vorhaben, als externe Teilnehmer an der
Besonderen Leistungsfeststellung für den qualifizierenden Abschluss der Mittelschule (“Quali“) 2023 teilzunehmen,
bieten wir eine Einführung in das Arbeiten mit google workspace an.

Der Termin ist: Montag, 14.11.2022, 14:00 Uhr bis ca. 15:30 Uhr.
Treffpunkt 13:50 Uhr am Pausenhof der Grund- und Mittelschule Kiefersfelden.

Mitzubringen sind neben Interesse und guter Laune nach Möglichkeit eigene digitale Endgeräte wie z.B. Laptops, Chromebooks, Smartphones, Tablets, etc. und evtl. das passende Netzteil.
Wir arbeiten plattformunabhängig, d.h. es spielt keine Rolle, ob du Windows, Android, Linux oder Apple-Geräte mitbringst!
Wer kein solches Gerät hat, kann für die Dauer der Veranstaltung eines bei uns kostenfrei ausleihen.

Die Schüler räumen auf

Müllsammelaktion 2022

Nach zwei Jahren Zwangspause wegen Corona konnten sich am Freitag, 07.10. bei schönem Herbstwetter endlich wieder alle Klassen unserer Schule an der Aktion „Saubere Umwelt“ beteiligen.

Mit Handschuhen, Zangen und Müllsäcken bewaffnet, machten sich die SchülerInnen auf den Weg in die verschiedenen Ortsteile, um liegengebliebenen Müll zu sammeln.

Als Anerkennung spendierte die Gemeinde Kiefersfelden den fleißigen Müllsammlern Semmeln mit Würstl und ein Getränk.

Vielen Dank dafür!

Sicherheit für die ABC-Schützen

Warnwestenübergabe an unsere Erstklässler

Mit der Einschulung beginnt für die Schulanfänger ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an bestimmen die Schulzeiten den Tagesablauf der Kinder und unsere Schulanfänger sind stolz darauf, nun zur Schulfamilie zu gehören.

So machen sich seit 13. September täglich 67 Erstklässler früh am Morgen auf den Weg zur Schule. Da Kinder die Gefahren auf der Straße, trotz sorgsamer Anleitung durch Eltern und Lehrer noch nicht erkennen, sind sie auf die Rücksichtnahme aller Verkehrsteilnehmer angewiesen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass sie rechtzeitig gesehen werden. Um das Risiko, besonders in der dunklen Jahreszeit, zu minimieren, rüstete die Verkehrswacht Rosenheim auch dieses Jahr wieder alle ABC- Schützen mit Sicherheitsumhängen aus.

Diese verteilten der 3. Bürgermeister Sepp Goldmann gemeinsam mit der Schulleiterin Isolde Raabe an alle Kinder der 1. Klasse.

Für dieses Plus an Sicherheit bedanken wir uns ganz herzlich!